Erfahrungen mit Einlagen

Das Ergebnis der Versorgung mit orthopädischen Einlagen aus der Sicht von Patienten, Ärzten und Orthopädie-Schuhtechnikern

Welche Beschwerden hatte der Patient, bevor ihm Einlagen verordnet wurden? Haben die orthopädischen Einlagen diese Beschwerden gelindert? Welche Tipps für mehr Fußgesundheit und gesundes Gehen geben Experten? Das lesen Sie in unseren Erfahrungsberichten von Patienten, Ärzten und Orthopädie-Schuhtechnikern.

Experten gehen davon aus, dass in Deutschland rund Zweidrittel aller Menschen Probleme mit ihren Füßen haben. Zahlreiche Beschwerden können durch das tägliche Tragen von orthopädischen Einlagen nachhaltig therapiert oder sogar ganz beseitigt werden. Voraussetzung ist eine genaue ärztliche Untersuchung, die Sie bei andauernden Fußschmerzen, Rückenschmerzen, Beinschmerzen oder Hüftschmerzen unbedingt durchführen lassen sollten. Der Arzt verordnet Ihnen bei Bedarf maßangefertigte Einlagen, die Sie in einem Sanitätshaus oder bei einem Orthopädie-Schuhtechniker bekommen. Nach einer solchen Verordnung zahlen die Krankenkassen bis zu zwei Paare Einlagen pro Jahr.

Patienten, Ärzte und Orthopädietechniker berichten von ihren Erfahrungen mit Einlagen.

Welche Erfahrungen mit Einlagen sie gesammelt haben, zeigen die nachfolgenden Stimmen von Patienten, Ärzten und Orthopädie-Schuhtechnikern. Sie geben Ihnen eine umfassende Einsicht in die verschiedenen Versorgungsmöglichkeiten mit orthopädischen Einlagen bei Fußschmerzen, Knieschmerzen, Beinschmerzen und Hüftschmerzen. Die Erfahrungsberichte können als mögliche Basis für weitere Behandlungen dieser Art dienen und Ihnen erste Anhaltspunkte für den Grund Ihrer Beschwerden geben. Suchen Sie aber auf jeden Fall einen Arzt auf!

Für welchen Bereich interessieren Sie sich? Klicken Sie einfach auf das jeweilige Bild und informieren Sie sich über die verschiedenen Sichtweisen und Meinungen zur Versorgung mit orthopädischen Einlagen.

Ärzte

Patienten

Orthopädie-Schuhtechniker

Sie suchen nach einem speziellen Fachbegriff? Dann kann Ihnen unser Fußschmerzen-Lexikon helfen.
Krankheiten, Beschwerdebilder und die dazugehörigen Fachbegriffe werden anschaulich erklärt.

Falls Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an das Team vom Fußschmerz-Ratgeber wenden.
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

SHARE

Erfahrungsberichte