Home»Fußschmerzen»Umgeknickt – und schon tut es weh!

Umgeknickt – und schon tut es weh!

Schmerzen im Sprunggelenk? Maßgefertigte Einlagen vom Orthopädie-Schuhtechniker beugen vor!

Fußschmerzen – Schmerzen im Sprunggelenk

Das Sprunggelenk ist die Verbindung zwischen Fuß und Unterschenkel. Bei normalem Gehen oder Stehen muss dieses Gelenk im Höchstfall das Siebenfache des Körpergewichts tragen und wird somit stark belastet. Als Folge schwacher Bänder kommt es häufiger zum Umknicken und zu Bänderzerrungen oder -rissen. Stabilisieren Sie Ihre Sprunggelenke durch das Tragen von Schuheinlagen. Diese erhalten Sie nach dem Besuch beim Arzt von einem Orthopädie-Schuhtechniker, Orthopädie-Techniker oder der Orthopädie-Abteilung Ihres Sanitätshauses.

Schmerzen im Sprunggelenk sind häufig Folge von Unfällen, Überbelastung, angeborenen Fehlstellungen oder alten Bandverletzungen. Sollten Sie also ein unangenehmes Ziehen oder Schwellungen an Ihrem Knöchel bemerken, suchen Sie sofort einen Arzt und danach einen Orthopädie-Schuhtechniker, Orthopädie-Techniker oder ein Sanitätshaus auf. Zu einer erfolgreichen Therapie gehören neben den ärztlichen Verordnungen maßgefertigte Schuheinlagen, die Ihnen Halt und Standfestigkeit bieten können. Mithilfe einer individuellen Fußbettung können sowohl Instabilität als auch Haltungsfehler vermieden und behoben werden.

Schwellung des Knöchels nach dem Sport?

Sprunggelenksschmerzen treten häufig nach einer großen Belastung, zum Beispiel beim Sport, oder nach einem langen Tag auf. Ein vermehrter Abrieb der Gelenke ist der Grund dafür. Nun kommt es darauf an, welche Ursache die Schmerzen haben: Fehlstellung oder Instabilität durch Bandschäden. Besondere Sporteinlagen, welche die Druckverteilung auf den Füßen regulieren, können Abhilfe schaffen und Ihnen ein Stück Mobilität zurückgeben. Informieren Sie sich in dem Orthopädie-Fachgeschäft oder Sanitätshaus in Ihrer Nähe!

Bitte suchen Sie im Zweifel Ihren behandelnden Arzt auf.
Pinterest Google+
Vorheriger Beitrag

Die Bänder im Fuß schmerzen – oder sind es vielleicht doch die Gelenke?

Nächster Beitrag

Knieschmerzen - Wenn das Knie dick geschwollen ist